Logo

Referent Zulassung/ Toxikologie Agro (m/w/d)

  • Alzchem Group AG
  • Trostberg
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme image

In Oberbayern zu Hause – weltweit gefragt

Die Alzchem Group AG ist ein weltweit aktives, börsennotiertes Spezialchemie-Unternehmen, das in seinen Betätigungsfeldern überwiegend zu den Marktführern gehört. Dabei profitiert Alzchem in besonderer Weise von den drei sehr unterschiedlichen globalen Entwicklungen Klimawandel, Bevölkerungswachstum und höhere Lebenserwartung. Zum Erreichen der daraus resultierenden gesellschaftlichen Ziele bieten Alzchem-Produkte mit einer Vielzahl verschiedener Anwendungen attraktive Lösungen.

IHRE AUFGABEN:

In enger Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team von Fachleuten aus den Bereichen Landwirtschaft und Produktzulassung /-sicherheit unterstützen Sie uns bezüglich aller Belange, die sich auf die Zulassung und Registrierung von Pflanzenschutzmitteln und Düngeprodukten, wie beispielsweise Biostimulanzien, sowie von Chemikalien für landwirtschaftliche Zwecken beziehen, und vertreten unsere Interessen im Kundenkontakt als auch bei den verantwortlichen Behörden weltweit.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann werden Sie:
 
  • Die Durchführung und Betreuung von Zulassungen und Registrierungen für Pflanzenschutzmittel, Düngeprodukte und deren Aktivsubstanzen wie auch von Chemikalien für landwirtschaftliche Zwecke übernehmen
  • Das eigenverantwortliche Projektmanagement von Zulassungsprojekten übernehmen;
  • Die fachliche Zusammenarbeit mit Auftragsinstituten, CRO‘s und Beratungsfirmen weltweit übernehmen
  • Die Kommunikation mit Behörden, staatlichen Stellen und internationalen Geschäftspartnern übernehmen
  • Die Aktualisierung von europäischem und weltweitem regulatorischen Wissen übernehmen

WIR ERWARTEN:

Der erfolgreiche Bewerber ist ein Fachmann, der die folgenden Erfahrungen, Kompetenzen und persönlichen Qualitäten vorweisen kann:
 
  • Einschlägiger Hochschulabschluss in einer den Aufgaben dienlichen Disziplin, vorzugsweise Chemie, Biologie oder Umweltwissenschaften (Master oder vergleichbar)
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Arbeit mit Regularien für Chemikalien oder landwirtschaftliche Produkte wie Düngeprodukte und Pflanzenschutzmittel (nationales oder EU-Recht) wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift (weitere europäische Sprache von Vorteil)
  • Effiziente sowie ziel- und  lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit wie auch an Eigeninitiative und Engagement
  • Sehr gute Teamfähigkeit sowie ein konstruktives Durchsetzungsvermögen

WIR BIETEN:

  • Positives Arbeitsklima: Bei uns sind Sie MENSCH - eine angenehme und familiäre Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig!
  • Gestaltungsfreiheit: Viel Raum für Kreativität und kurze Entscheidungswege!
  • Sicherheit: Krisensicher seit über 100 Jahren!
  • Aus- und Weiterbildung: Entwicklungsmöglichkeiten von der Ausbildung bis hin zu hochqualifizierten Tätigkeiten
  • Kostenlose Nutzung der E-Ladestationen
  • JobRad und Jobauto
  • Mitarbeiterevents und Mitarbeiterrabatte 
  • Mobiles Arbeiten und Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersversorgung und Langzeitkonto
  • Gesundheitsmanagement und Betriebsarzt
  • Betriebsrestaurant und noch vieles mehr!

IHR KONTAKT:

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.
  • Monika Zeitner
  • Abt.leiterin Personalmanagement
  • +49 8621 86 2419